Kultur

Video erklärt: Was ist Big Data?

Die Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen erklärt in einem Animationsvideo, was sich hinter dem Trendbegriff „Big Data“ verbirgt. Das Video wurde von Mario Sixtus und Alexander Lehmann für die LfM gemacht:


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Wie wird aus vielen kleinen Daten (Small Data) ein riesiger Ozean an Daten (Big Data), und wie lassen sich daraus Informationen und Bedeutung destillieren? Das Video gibt einen Überblick darüber wie „Big Data“ Gesellschaft und Wirtschaft verändert. Und welche Herausforderungen bringt der Wandel zur datengetriebenen Gesellschaft für das Leben jedes Einzelnen?

Zu dem Thema gibt es auch eine LfM-Broschüre: „Kleine Daten, große Wirkung. Big Data einfach auf den Punkt gebracht„. (PDF)

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare
  1. Sehr schön wie der Fakt, dass die Behörden auch mit Datenbanken handtieren vollkommen ausgeblendet wurde. In dem Film wird nur beschrieben, wie Unternehmen Daten sammeln.

  2. Mit so viele Regulierungen und Missverständnisse rund um das Thema Datenschutz bleibt mir immer noch folgende Frage unbeantwortet: „Ist es in Deutschland möglich, das Potential von Bigdata auszuschöpfen?“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.