Metrolaut-Spezial aus Istanbul

Der Metronaut ist derzeit in Istanbul und berichtet von den Protesten dort, u.a. im Podcastformat „Metrolaut“ von John F. Nebel und Kalle Kornblum. Heute ist bereits der fünfte Teil erschienen:


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Am Sonntag nach der Räumung des Gezi-Parks ist die Stimmung gedämpfter. Wir werden wieder mit Tränengas durch die Straßen getrieben, sehen Erstaunliches an einer Barrikade und finden schließlich in einem Haus Zuflucht. Dort erzählen uns Demonstranten von Ihren Hoffnungen.

Hier die komplette Reihe bis jetzt:

Update: Der Metronaut-Server hat unter der hohen Last zu leiden. Wir spiegeln daher hier die Podcast-Dateien:

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.