Kultur

Elrep über My little Pony und Freifunk

Zur allgemeinen Erheiterung im Büro sorgte heute die aktuelle Folge des Elektrischen Reporters: 061: Ponyfreunde, Limonenverbreiter und Dachsteiger. Neben bunten Ponys wird auch Freifunk in Berlin thematisiert.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare
  1. Die bunten Ponys faszinieren noch immer viele Menschen. Die neuen Modelle sollen sich von den alten Klassikern sehr unterscheiden. Ihre Beliebtheit verloren die bunten Ponys aber nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.