Datenvisualisierungen zu den Wahlergebnissen in Niedersachsen

Der ‚Visualisierungs-Architekt‘ Gregor Aisch hat unter http://nds2013.vis4.net/ basierend auf der 18 Uhr-Prognose von Wahlrecht.de interaktive Karten und Grafiken der Wahlergebnisse aus Niedersachsen erstellt – unter anderem zu den Wahlgewinnern, möglichen Koalitionen und den Ergebnissen einzelner Wahlkreise.


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

niedersachenwahl

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare
  1. Die Idee und Aufmachung ist. Allerdings wird der Sieger der Wahl gänzlich aussen vorgelassen ! Wie kann das ? Die meisten Leute waren die Nichtwähler ! Die hatten über 40 % !!! Wenn ich mich recht entsinne sogar 47% ! Welche Partei kann da auch nur ansatzweise mithalten ? Ich meine die nächst größere Partei war bei 20%. Also haben ja wohl die Nichtwähler gewonnen und niemand von den farbenfrohen Scheisshaufen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.