Überwachung

ARTE-Tracks über Anti-NSA-Proteste

Das Popkultur-Magazin ARTE-Tracks hat am Wochenende u.a. über den NSA-Überwachungsskandal und künstlerische Interventionen dagegen berichtet. Das Video der ganzen Sendung gibt es noch in der Mediathek, der zehn Minuten lange Bericht kommt ab Minute 26.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Update: Hier ist der Bericht auf Youtube.

Ein Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.