Generell

Hillary Clinton spricht über Internet und Freiheit

Heute Abend, gegen 18:30h deutsche Zeit, wird US-Außenministerin Hillary Clinton über „Freiheit im Internet“ sprechen. Die als Grundsatzrede angekündigte Veranstaltung wird mit einiger Spannung erwartet. Einerseits erwartet man klare Bekenntnisse nach den Internet-Überwachungen und -Abschaltungen in Tunesien und Ägypten, andererseits wurden erst gestern in den USA wieder 18 Domains „wegen Piraterie sichergestellt“ und so die Gesamtzahl auf mindestens 119 erhöht.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Zumindest der Titel „Internet Rights and Wrongs: Choices and Challenges in a Networked World“ deutet auch nicht auf eine bedingungslose Position für digitale Bürgerrechte.

Man darf gespannt sein. Zum Live-Stream geht es dann hier entlang.

UPDATE: Ein Transcript gibt es hier (ich habe es nicht im Detail geprüft). Bald soll es dann unter dem Ursprungslink die Aufzeichnung des Streams geben.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
4 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.