NDR erklärt Creative Commons

Der NDR nutzt bereits seit 2007 Creative Commons Lizenzen für ausgewählte Beiträge. Neu ist nun, dass es dafür einen Player zum einbinden von Inhalten in externen Seiten wie diesem Blog gibt. Was Creative Commons ist, erklärt dieses neue Video (Steht unter der CC-BY-NC-ND):

Was haben Barack Obama, die Band „Nine Inch Nails“ und der NDR gemeinsam? Sie wollen, dass sich ihre Inhalte im Netz verbreiten.

10 Kommentare
  1. Deus Figendi 24. Dez 2010 @ 11:00
Wir wollen 2016 noch schlagkräftiger werden. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende für mehr netzpolitik.org, damit wir weiter kritisch und unabhängig bleiben können. Spenden