Urheberrecht ist wie Prohibition

In einem Interview mit GRITtv vergleicht der US-Professor und Autor von „Here Comes Everybody“ Clay Shirky das Urheberrecht mit der Prohibition, die scheiterte, weil sich niemand daran hielt:

It doesn’t matter what the law is, if enough people are not going to obey it, then the system is going to be changed.

(via)

11 Kommentare
  1. Der OWLler 9. Nov 2009 @ 13:53
  2. Hyperboreas 9. Nov 2009 @ 14:38
  3. ninjaturkey 9. Nov 2009 @ 15:08
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden