Kleine Design-Änderung

Wir haben über Nacht mal das Template gewechselt. Das alte war etwas zerschossen und löste ständig neue Probleme aus. Die müssten jetzt alle mal beseitigt sein, ausserdem läuft der Server wieder schnell. Fallen Euch noch Probleme auf?


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
18 Kommentare
  1. Also nunja..ich habe einen horizontalen Scrollbalken in allen Seiten. Meine Auflösung ist 1024×768 (Laptop 14“) und etwas padding für die Texte wäre ganz praktisch, sonst kleben die Wörter direkt am z.b. linken Rand des Monitors.

  2. Ebenfalls 1024×768 mit der Scrolleiste unten und der Text der Meldung ist unmittelbar an den linken Rand gerutscht. Außerdem strotzt die Seite geradezu vor überflüssigen und sinnfreien Anglizismen.

    Man könnte das auch allgemeiner formulieren und sagen: die Seite ist noch nicht hinreichend lokalisiert worden. :)

  3. Mit Opera habe ich ein paar Design-Probleme.

    1) die Tags sind ineinander geschoben
    2) Lücke bei den beiden rechten Spalten
    3) Alle Eingaben hier im Kommentarfeld sind italic
    (Screenshot: http://img1.abload.de/img/netzpolitiko22z.png)

    Alle 3 Fehler treten unter Firefox nicht auf.

    Opera/9.61 (X11; Linux i686; U; en) Presto/2.1.1
    Version 9.61
    Build 2456
    Platform Linux
    System i686, 2.6.26.5
    Qt library 3.3.8b

    Firefox: Mozilla/5.0 (X11; U; Linux i686; de; rv:1.9.0.4) Gecko/2008111317 Ubuntu/8.04 (hardy) Firefox/3.0.4

  4. Dazu noch ein paar Tippfehler:

    1) Letze Artikel (rechte Seite, müsste „Letzte Artikel“ heißen)
    2) Email Address (pflicht, nicht veroeffentlicht) (beim Kommentarfeld, müsste „E-Mail Adresse, wird nicht veroeffentlicht“ heißen)

  5. Sieht schicker aus! Zu den einzelnen Posts gibts aber kein Datum (zumindest teilweise nicht). Außerdem wurde das Datum im alten Theme sozusagen als Trenner zwischen den einzelnen Tagen angezeigt. Das fand ich besser.

  6. Ich war zuerst geschockt und vermutete eine Fehlbedienung. ;-)

    Aber sonst: sieht aufgeräumt aus, und es war wohl auch mal Zeit dafür. Ich gehe mit nicole mit; die Kennzeichnung fehlte.

    Hinweise:
    * Uhrzeit noch mit am/pm – zumindest bis eben gerade ;-)
    * VERSALIEN IN ÜBERSCHRIFTEN SIND FURCHTBAR. Stellt das ab bitte, überall! (text-transform: none; oder ganz weglassen)
    * blaue spalte: bitte den artikel-link kennzeichnen, so dass man nicht hovern muss um den artikel-titel herauszufinden, so ist visuell dort alles eine soße
    * tagcloud: vielleicht sinnvoll, die gesamte tagmasse auf einer eigenen seite anzuzeigen? der reichtum an zuletzt ca. 700 tags oder so verschwindet sonst..

  7. Ich finde das neue Design sehr luftig und nett. Würde höchstens die Archiv-Liste in der grünen Spalte weglassen (wer weiss schon, wann was veröffentlicht wurde). Und hatte gestern oder so den Eindruck, dass Antworten-auf-Kommentar nicht mehr funktioniert.

  8. Sieht sehr schick aus, viel besser. Vor allem die Schrift gefällt mir.

    Was mir noch aufgefallen ist: Laut den Meta-Tags ist diese Webseite angeblich auf Englisch und Schwedisch verfasst… Ein „de“ wäre da vielleicht angebracht ;-)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.