Samstag ist wieder NetLag-Party in Berlin

Am kommenden Samstag, den 3. Februar 2007, gibt es ab 22 Uhr wieder eine NetLag-Party auf dem RAW-Gelände in der Revaler Straße 99 in Berlin-Friedrichshain.

Während wir am 3. Februar 2007 zur dreizehnten Netlag vom RAW-Gelände aus starten werden, feiern wir auch gleichzeitig Geburtstag der ersten gemafreien Veranstaltungsreihe Deutschlands.

»» Unsere Flugbegleiter
Sweet n Candy LIVE [Opossum]
Dreher & sm.art LIVE [Acker|RC|LGM|Pulsar]
Teamore LIVE [Pulsar Rec|LGM]
Mary Jane [LPG]
Cotumo [Pentagonik]
Jerando [Werkstoff Musik|Pulsar Rec]

Die letzten Male gab es auch immer Live-Streams von der Party. Gerade ist zwar nichts zu finden, aber schaut morgen einfach mal auf die Webseite, wenn Interesse daran besteht.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.