Kultur

NetzpolitikTV 027: Mininova.org

NetzpolitikTV Episode 027 ist ein Interview mit Erik Dubbelboer, dem Präsidenten der Bittorrent-Plattform Mininova.org. Im Gegensatz zu ThePirateBay.org ist Mininova.org kein Bittorrent-Tracker. Es ist eine Suchmaschine für das Bittorrent-Netzwerk. Dahinter steht eine Firma, die von fünf niederländischen Studenten gegründet wurde. Die Plattform zählt zu den grössten Webseiten der Welt mit über zwei Millionen Unique-Visitors am Tag. In dem Interview geht es um das Geschäftsmodell dahinter, die Geschichte von Mininova, welche Technologie im Hintergrund läuft, welche Regeln die Plattform hat (No porn – „we want to profile ourselves as an familiy-friendly site“), wie die Filmindustrie darauf reagiert und wie die Zukunft der Plattform aussehen könnte. Die Vision ist, dass irgendwann die Content-Industrie für den Service bezahlt, ihre Inhalte verfügbar zu machen.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Das Interview ist 17 Minuten lang und liegt als OGG Theora und Flash-MP4 zum anschauen, sowie als MP3 zum anhören auf diesem Server.

[MEDIA=3]

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
3 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.