Spass mit der Tagesschau

Als ich gerade den Artikel „Brüder in der Sache der Freiheit“ bei tagesschau.de lesen wollte, überraschte mich ein neues Design:

Wie schön, dass der Link „Informationen zum neuen tagesschau.de-Design“ gleich an oberster Stelle steht. Sieht ja recht aufgeräumt aus. Die Startseite gefällt mir aber besser.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

3 Ergänzungen

  1. Auch auf die Gefahr hin, dass ich jetzt altklug bin: Dein Browser hat halt in dem Fall die CSS-Formatierung nicht geladen. Da bist du nicht der einzige, ist mir auch schon oft passiert, und diverse Blogs machen gerne Screenshots von Seiten, die anscheinend zu einem schlichteren Design gewechselt haben. Hat bei mir dann auch ne Weile gedauert, bis ich geblickt habe, was das alles soll.

  2. Klar CSS-Ausfall. Komischerweise bekomme ich heute immer noch kein Stylesheet auf den Artikelseiten, die Hauptseite klappt prima. Hätte es nicht gebloggt,wenn nicht als erstes der Hinweis auf das neue Design (von 2004) da gestanden hätte.

Ergänzungen sind geschlossen.