Generell

Island kurzfristig ohne Netz

Ob das einen Geburtenanstieg gebracht hat, dürfte sich in neun Monaten rausstellen: Kabelbruch im Atlantik koppelt Island vom Internet ab.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.