Wissen

Gibt es ein EMI-Rootkit in Deutschland?

Das Weblog „Alltag in Berlin“ berichtet über die merkwürdige Entdeckung, dass die CD „Roxette – The Ballad Hits“ von EMI verschiedene Dateien bei Windows nach dem Einlegen mit einem DRM-Kopierschutz zu überschreiben scheint.


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

Kann das leider nicht verifizieren, hat jemand dazu mehr Infos?

[via Sixtus]

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare
  1. Die CD verwendet einen Kopierschutz namens „Cactus Datashield“ in der Version 200.0.4 3.0 build 12b. Ka was das Ding für Features hat – ich finde die ofizielle Seite gerade nicht.

Kommentare sind geschlossen.