Öffentlichkeit

Die Internetpläne der Taz

Onlinejournalismus.de hat ein E-Mail-Interview mit Mathias Bröckers zu den Internetplänen der TAZ gemacht. Vermutlich ab Oktober wird das neue Angebot online sein, Blogs sollen schon etwas früher gestartet werden. Ich bin gespannt.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

2 Kommentare
  1. Weia. Erst hat Bröckers mit seinen Texten dazu beigetragen, aus Telepolis ein Online-Forum für antisemitische Verschwörungstheoretiker zu machen, und jetzt nimmt er sich die taz vor … naja, jedes Blatt hat den Online-Chef, den es verdient, nicht wahr?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.