Wissen

Branchensuchmaschine Linux / Freie Software

Wo finde ich noch mal den nächsten IT-Spport? Der Linux-Verband e.V., der sich für Freie Software und Linux-relevante Belange einsetzt, schafft mit seiner neuen Suchmaschine Abhilfe. Mit dieser lässt sich einfach und schnell ein Überblick über die unternehmerische Open-Source-Landschaft in Deutschland verschaffen und auf überregionaler Ebene den passenden Linux-Spezialisten für den eigenen Bedarf finden. Die Suchmaske erlaubt eine genaue Unterscheidung in verschiedene Bereiche wie beispielsweise IT-Infrastruktur, Sicherheit oder Basissoftware und eine weitere Unterteilung in Schwerpunkte wie unter anderem Produkte, Beratung oder Training. Über eine dritte Wahlmöglichkeit kann der „Markt“, die Zielgruppe eingegrenzt werden: Zur Auswahl steht eine weite Bandbreite von Behörden über Medizintechnik bis zum Einzelhandel.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Der Linux-Verband ist ein Branchenzusammenschluss, dem sowohl Software-Entwicklerfirmen und Kundendienste, als auch Linux-Anwender und Linux-Unterstützer angehören.

Ein Kommentar
  1. Wobei da auch Firmen, wie z.B. Sun bei sind, die durch ihre Lobby-Arbeit für Softwarepatente eine große Bedrohung der Freien Software darstellen, andererseits auch sehr viele andere Firmen in dem Bereich tätig sind. Wenn man vor Ort Firmen sucht, kann man sich z.B. an die entsprechende LUG wenden (http://www.linux.de/groups/).

Kommentare sind geschlossen.