Demokratie

E-Voting: Schweizer Systeme nun auch manipulierbar

Das E-Voting System das in der Schweiz in Genf, Bern, Luzern und Basel-Stadt eingesetzt wird, wurde durch Sicherheitsexperten Sebastien Andrivet gehackt. Andrivet hatte auf der französischen Hacker Konferenz „Nuit du Hack„, die Ende letzten Monats in Paris stattfand, demonstriert wie man das E-Voting System manipulieren kann. Für den Angriff hat er einen Virus geschrieben, der […]

Lesen Sie diesen Artikel: E-Voting: Schweizer Systeme nun auch manipulierbar