Linkschleuder

Präsidentschaftsduell: 200 Dollar für einen kaputten WLAN-Zugang

Das Duell der Präsidentschaftskandidaten Hillary Clinton und Donald Trump fand an der privaten Hofstra University statt. Und die ließ sich den Medienrummel fürstlich entlohnen. 200 Dollar mussten Journalisten für einen WLAN-Zugang hinblättern, 325 Dollar kostete ein Platz mit Ethernet-Zugang. Das berichtet Ars Technica. Hier klicken, um den Inhalt von Twitter anzuzeigen.Erfahre mehr in der Datenschutzerklärung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Präsidentschaftsduell: 200 Dollar für einen kaputten WLAN-Zugang