Generell

NPP106: Henrik Moltke über Mozilla Drumbeat

Der Netzpolitik-Podcast Folge 106 ist ein rund 40 Minuten langes Gespräch mit Henrik Moltke über Mozilla Drumbeat. Drumbeat ist eine recht neue Initiative von Mozilla, die sich (weitgehend) für ein „offenes Internet“ einsetzt. Das passiert auf vielfältige Art und Weise, u.a. durch viele lokale Netzwerkveranstaltungen oder durch größere Festivals, wie das Mozilla Drumbeat Festival, was kommende Woche in Barcelona stattfindet. Henrik Moltke (@moltke) ist der European Coordinator für Mozilla Drumbeat und war vorher verantwortlich für Creative Commons Dänemark, war beim Free Beer Projekt beteiligt und hat den Film „Good Copy, Bad Copy“ gedreht.

Wir finanzieren uns zu fast 100 % aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Er erzählt in seinem ersten deutschsprachigen Interview, was das Drumbeat-Projekt genau ist, was es macht und wie man darüber Förderung für gute Projekte erhalten kann. (Leider sind politische Projekte von einer Förderung ausgenommen, aber fast alles andere geht).

Der Podcast liegt als MP3 und OGG auf dem Server. Viel Spaß beim hören.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.