Broschüre zu Rechtsfragen im Netz

iRights.info und die EU-Initiative Klicksafe haben eine Broschüre zu den häufigsten Rechtsfragen im Netz herausgebracht. Auf 66 Seiten werden folgende Themen behandelt:

1) Datenschutz in sozialen Netzwerken – Meine Daten gehören mir;
2) Urheber- und Persönlichkeitsrechte in sozialen Netzwerken;
3) Cyber-Mobbing, Cyberbullying und was man dagegen tun kann;
4) Fremde Inhalte auf eigenen Seiten;
5) Kreativ, vielfältig und meistens verboten: Remixes und Mash-ups;
6) Streaming, Embedding, Downloading – Video-Nutzung bei YouTube, kino.to und Co;
7) Download auf Knopfdruck – Wie legal sind Filehoster?;
8) Post vom Anwalt, was tun? Handlungsoptionen, Rechtslage und Vorgehensweise bei Abmahnungen

Dabei geht sowohl um die eigenen Rechte, als auch die von anderen (=Pflichten).

Die Broschüre kann man sich kostenlos zuschicken lassen und natürlich auch herunterladen (.pdf, 3MB).

5 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.