Generell

Weblogs und Journalismus – Fünf Thesen zu einem Missverständnis

Lesenswert sind sind die „Weblogs und Journalismus – Fünf Thesen zu einem Missverständnis“ (PDF) von Jörg Kantel aka „der Schockwellenreiter“. Kann ich weitgehend unterschreiben.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.