Wissen

Sangonet „ICTs for Civil Society“-Konferenz

In Johannesburg (Südafrika ) fand diese Woche die Sangonet „ICTs for Civil Society“-Konferenz statt. Der Schwerpunkt lag auf Freie Software und ihren Nutzung in zivilgesellschaftlichen Organisationen und Projekte. Tectonic hat zwei Artikel dazu veröffentlicht. In „Changing the world, one word at a time“ geht es um die Potentiale einer Lokalisierung von Freier Software. Und „Microsoft and FLOSS advocates face off at Sangonet“ thematisiert mal das Auftreten von Microsoft auf der Konferenz.


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.