Kultur

Piratenparty am Swarthmore College

Vom 21. bis zum 23. April findet am Swarthworth College in Pennsylvania, USA, das jährliche Treffen der FreeCulture.org-Community statt. Zur Pirate Parrrty ist jedeR aufgefordert am Pirate Video Remix Contest teilzunehmen. Bedingung ist, dass die Videos mindestens 10 Sekunden „pirate footage“ enthalten, mit Tanzmusik unterlegt sind und sich mit dem Videoplayer VLC abspielen lassen.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Die Regeln des Contest sprechen zwar ausdrücklich von „traditional ARRR MATEY sea-going pirates“, die in dem Clip enthalten sein müssen, allerdings wird dies in der Berichterstattung dazu (etwa auf boingboing) nicht deutlich. Eine gewisse Zweideutigkeit hat sich wohl nicht vermeiden lassen. Zu sehen gibts die Filme dann auf der Party am 21. April ab 22h lokaler Zeit.

Die Sternchen des dreitätigen Kongresses sind:

  • Peter Decherney, a U Penn professor who is writing a book on copyright
  • Nelson Pavlosky, co-founder of FreeCulture.org
  • Prometheus Radio, leading a low-power FM workshop
  • Holmes Wilson of Downhill Battle, leading a workshop on “Free culture campus strategy”, and…
  • Lawrence Lessig, the Stanford Law professor who inspired us with his book Free Culture!

Weitersagen und Unterstützen. Danke!