Kanal 7 – live aus dem dock18 mit Netzpolitik Podcasts

Vom 31.Juli bis 6.August übernimmt Kanal7 die Frequenz des alternativen Radio LoRA aus Zürich.

Das Program besteht aus:

Musik von Netlabels aus globalen und elektronische Sprach – und Klangräumen, Medienausstellungen, Performances, Sprachtools, Interviews und Präsentationen von Dingen des Reisebüros Sofatrips.com. Der Wiki-Wecker täglich von 9-11. Technische Hard- oder kulturelle Software-Sprachstörungen rund um die Uhr (5%).

Dazu gehört auch täglich eine Sendung zum Thema Netzpolitik mit Podcast von Netzpolitik.org

Gesendet wird aus dem Dock18 einem neu entstanden Medienraum in Zürich.

Hören kann man das Radio unter der Frequenz 97,5 Mhz in Zürich und im Web über anorg.net. Das Program ist auf der Webseite Kanal7.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.