Generell

Interview mit der Piraten-Partei

Interessantes und ausführliches Interview mit Rick Falkvinge von der schwedischen Piraten-Partei bei LinuxP2P. Er wirft der Regierung vor, zwanzig Prozent der schwedischen Bevölkerung zu kriminalisieren. Rick erklärt, Ziel der Piratenpartei sei, das Urheberrecht künftig auf kommerzielle Weiterverwertungen zu beschränken.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
2 Kommentare

Kommentare sind geschlossen.