Bowery Electric – Freedom Fighter

Eigentlich suchte ich gerade nur die Lyrics zu einem Lied und stellte dabei verwundert fest, dass ich die Lyrics nicht finde, dafür aber MP3 und Video: Bowery Electric – „Freedom Fighter“. Toller Trip-Hop. Aber irgendwas läuft da falsch.

Their prismatic swathes of sound are more varied, more complex than before, veering almost imperceptibly between the lush and the eerie even within the same track – yet retaining a strong sense of economy. Like a full body massage, the overall effect is cumulative rather than dramatic – but with its subterranean kickdrums, echoplexed bass, shimmering guitar loops and smouldering vocals, Beat is never less than fascinating.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.