Datenschutz

RFID & Kundenkarten in der BILD

Die Bild-Zeitung berichtet über RFID und Kundenkarten: Vorsicht, Sie werden
zum gläsernen Kunden!
Neben dem Metro-Futurestore und Payback-Karten wird noch die WM behandelt:


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Jetzt soll den Verbrauchern der Ausspionier-Chip RFID sogar als neue Sicherheitstechnik verkauft werden. Tangens: „Die Chips sind auch auf den Tickets für die Fußball-WM 2006 versteckt.“ Darauf ist die Personalausweis-Nummer gespeichert. Wer das passende Lesegerät hat, kann genau feststellen, wer wo im Stadion ist. Tangens: „Die Angst vor Hooligans wird ausgenutzt.“

Zu Wort kommen neben Rena Tangens vom Foebud auch noch der Pressesprecher von Payback und Christian Fronczak vom Bundesverband der Verbraucherzentralen.