Nachrichtenüberblick 07.02.

Heise: US-Musikindustrie hat Verstorbene des Dateitauschs bezichtigt


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Newsday: Nonprofit Showing ‚Eyes on the Prize‘

Heise: Linux-Distribution Slackware aktualisiert

Heise: James Gosling findet .NET unsicher

Heise: Datenschützer warnt vor hoher Erwartung an IT-Sicherheitsinitiative

Heise: Personenliste aus kommunistischer Ära sorgt für Wirbel in Polen

Heise: Frankfurter Flughafen setzt auf RFID-Einsatz für Wartungszwecke

Telepolis: „Befreit die Musik“

Futurezone: Petition gegen „repressive“ Musikindustrie

Golem: Datenschützer kritisiert Adresserwerb der GEZ

Golem: Linare: Linux-Notebook für unter 500,- US-Dollar

Berliner Morgenpost: Die Angst des Menschen vor dem Handy

Heise: Softwarepatente: Rüsten für den „P-Day“

Wired: Hold the Phone, VOIP Isn’t Safe

Wired: Body ID: Barcodes for Cadavers

Wired: Disposable DVDs at Crossroads

Handelsblatt: EU-Staaten wollen Tauziehen um Software-Patente beenden

Tecchannel: Free Software Foundation: EU-Auflage gegen Microsoft wirkungslos

Heise: Europäische Länder verbünden sich gegen Spam

Futurezone: EU-Staaten bekämpfen Spam gemeinsam

Netzeitung: Neuer Chip soll Microsofts Macht schmälern

ZDNet: Linux: The forking fight-back