US-Wahlkampfvideos bei p2p-politics

Eine spannende Sache ist p2p-politics.org, eine Webseite, die US-amerikanische Wahlkampfvideos hostet und als „eVideos“ anbietet. Wie bei eCards kann man Freunden und Bekannten über ein Formular eine Mail schicken und vorher ein passendes Video aussuchen. Mit dabei sind u.a. 150 Videos der BushIn30Seconds-Aktion von MoveOn. Als Videoformate gibts Quicktime und MPEG. Alle Clips stehen unter Creative Commons-Lizenzen.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.