Nachrichtenüberblick 30.11.

ZDNet: Privatkopie.net steigt gegen Microsoft auf die Barrikaden

Heise: Informationsfreiheitsgesetz: Die Häkchen sind gemacht

Silicon: Neues Konsortium verteidigt die Open-Source-Idee

Wired: Battling the Copyright Big Boys

Telepolis: Medienaktivismus in der Bewegungflaute

FSPA: OpenOffice 1.1.3-KDE steht zum Download bereit

Golem: Datenschützer schlägt Alarm wegen Ende des Bankgeheimnis

Technology Review: RFID-Technik geht unter der Haut

Spiegel: China blockiert Google-News

Telepolis: Raubkopierer sind immer noch Verbrecher

Berliner Zeitung: Wissen wird wieder teurer

Tagesschau: Spots gegen Raubkopien – Abschreckungskampagne, zweiter Teil

Tagesschau: Tauschbörsen – „Die Filmindustrie muss sich etwas einfallen lassen“

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.