Roxanne de Bastion: One Morning

Roxanne de Bastion ist auf der Abschlußparty unserer letzten re:publica´10 in Berlin aufgetreten und hat dort einige ihrer neuen Lieder vorgestellt. Nun gibt es ihr erstes Video im Netz zu sehen, das „One Morning“ heißt. Das Lied soll in Kürze auch unter einer Creative Commons Lizenz zum Download angeboten werden. Mehr gibt es auf Roxanne´s Facebook-Seite oder auf ihrer Myspace-Seite zu lesen und zu hören. Und hier ist das Video: One Morning.

Ist zwar etwas Off-Topic, aber ihre Schwester schreibt hier unregelmäßig als Autorin mit und als Danke schön für Roxanne´s Auftritt auf der re:publica hab ich Roxanne versprochen, dass ich ihr Video-Release blogge. Außerdem ist die Musik schön.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.