Kultur

Firefox 3.6

Passend zu den aktuellen Sicherheitswarnungen des BSI rund um den Internet Explorer ist Firefox 3.6 erschienen. Im Mozilla-Blog gibt es Infos zu den Neuerungen.

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Personas: Personalize the look of your Firefox by selecting new themes called Personas in a single click and without a restart.
Plugin Updater: To keep you safe from potential security vulnerabilities, Firefox will now detect out of date plugins
Stability improvements: Firefox 3.6 significantly decreased crashes caused by third party software – all without sacrificing our extensibility in any way.
Form Complete: When filling out an online form, Firefox suggests information for fields based on your common answers in similar field.
Performance: Improved JavaScript performance, overall browser responsiveness, and startup time
Open Video and Audio: With the world’s best implementation of HTML 5 audio and video support, now video can be displayed full screen and supports poster frames.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
14 Kommentare
  1. Wenn man den Link zur Download-Seite des Firefox aufruft, wird lediglich noch immer der 3.5.7 offeriert. Ist die Meldung so brandneu, daß dort noch nichts steht oder mache ich etwas falsch?

  2. Bin mal gespannt, ob FF 3.6 inzwischen den RAM-Hunger in den Griff bekommt. Solange Firefox 2-3 mal soviel Speicher belegt wie Opera, bleibe ich letzterem. Schade eigentlich, weil ich die Addon-Vielfalt von Firefox ganz reizvoll finde…

  3. „When filling out an online form, Firefox suggests information for fields based on your common answers in similar field“

    Ich hoffe das kann man abstellen…

  4. ich bin ja schon ein Firefox Fan, aber dieses Personas, oder vielmehr die Themes die es dafür gibt, sind ja so hässlich.

    oder sieht das nur unter windows XP so aus?

    1. Wenn ich das richtig sehe bestehen die ‚Themes‘ ja nur daraus, das auf die normale Oberfläche ein Bild gelegt wird.

      Das hatten wir glaube ich in den 90ern schon mal, als sich Programmierer dachten, das Programm wäre viel schöner, wenn da eine Marmortextur drauf wäre.

      Das ist das selbe nur mit mehr Farbtiefe und höherer Auflösung :/

  5. „Open Video and Audio: With the world’s best implementation of HTML 5 audio and video support, now video can be displayed full screen and supports poster frames.“

    Hmm… wenn ich das richtig gelesen hab, kann FF kein H.264. „the world’s best“ ist also mal wieder ’ne maßlose übertreibung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.