Kultur

Serious Gaming

Die De-Bug 118 berichtete über „Serious Gaming„:


netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Die dänischen Entwickler von „Serious Games Interactive“ verbinden Games mit politischem und pädagogischem Anspruch, fernab von Mainstream und Vokabeltrainer-Edutainment. Inhalt dabei: Berichterstattung aus dem Nahost-Konflikt.

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.