Kultur

Shir Khan – I can see your tiger stripes

Ist zwar schon etwas älter, aber ich hatte es noch nie verlinkt. Der Berliner MashUp-Künstler Shir Khan hat mit „I can see your tiger stripes“ wieder einen sehr empfehlenswerten MashUp-Mix in CD-Länge veröffentlicht.


netzpolitik.org - ermöglicht durch Dich.

A mix of techno-baile, romantic future distortions, baltimore crunk, stairway to heaven-rock, modern disco and current rave anthems. Featuring queens and kings like uffie, hollertronix, spankrock, edu k, studio r, chloe, john tejada, tomboy, digitalism, cut copy, in flagranti, sebastian, christopher just…

Weitersagen und Unterstützen. Danke!
0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.