dyne:bolic 2.0 ist raus

Es gibt eine neue Version von dyne:bolic. Die auf Audio- und Videobearbeitung ausgerichtete Linux Live-Distribution ist gestern in der Version 2.0 erschienen. Erfreulich ist, dass es nun anscheinend endlich möglich sein soll, Programme zusätzlich zu installieren. Ich fand dyne:bolic vom Konzept her schon immer prima , allerdings war ich mit einem Teil der vorausgewählten Programme nicht zufrieden, die ich über die Audio- und Videoproduktion hinaus für einen produktiven Einsatz benötigte. Ich werde die Tage mal die neue Version durchtesten. Im Moment gibts den Download nur über Bittorrent, dies soll sich aber in den nächsten Tagen ändern.

Bei Golem gibts einen kleinen Artikel zum Release: Dynebolic: Linux-Live-CD für Multimedia-Produktionen.

Wir überwachen die Überwacher

WE FIGHT FOR YOUR DIGITAL RIGHTS

Wir kämpfen jeden Tag für digitale Grund- und Freiheitsrechte. Durch deine Spende sind wir dabei unabhängig und nicht auf Werbung, Tracking, Paywall oder Clickbaiting angewiesen. Vielen Dank für Deine Unterstützung!

Mehr erfahren

Jetzt Spenden

0 Ergänzungen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.