Generell

Scheitert Spreeblick-Radio an GVL?

Johnny von Spreeblick will Internetradio machen und verzweifelt an der GVL. Wie immer prima geschrieben.


Netzpolitik.org ist unabhängig, werbefrei und fast vollständig durch unsere Leserinnen und Leser finanziert.

Noch ein kleiner Tipp, Johnny: Mit Creative Commons lizenzierter Musik hast Du das Problem nicht, aber kannst auch kein „The Clash“ spielen… (Meine Trackbacks sind leider immer noch als Kollateralschaden der Spambekämpfung zerstört – Nächste Woche zieht alles erstmal um).

Weitersagen und Unterstützen. Danke!