Wissen

Frankreich: Freie Software für Schüler

Eine vorbildliche Initiative plant derzeit die französische Region Auvergne und versteht sich damit als Vorreiter eines neuen Zeitalters. Ab dem nächsten Monat sollen Schüler zwischen 15 und 19 Jahren von den Schulen zwei CDs mit Freier Software bekommen. Die eine ist voller Freier Software für Windows und die andere besteht aus der französischen Knoppix-Variante Kaella. 64000 Pakete werden insgesamt ausgeliefert. Später soll es noch Trainingsprogramme und Schulungen geben.

Uns fehlen noch 62.000 Euro!
netzpolitik.org - unabhängig & kritisch dank Euch.

Mehr Informationen haben Pro-Linux und ZDNet UK.

Und wann sehen wir in Deutschland mal eine solche Initiative?