Generell

Debian Sarge 3.1 erschienen!

Lange hat es gedauert, aber nun ist die Futurezone der Meinung, dass im Moment die Debian Sarge 3.1 – Images auf die verschiedenen Mirror-Server weltweit verteilt werden und heute Erscheinungstag ist:

Wir finanzieren uns fast vollständig aus Spenden von Leserinnen und Lesern. Unterstütze unsere Arbeit mit einer Spende oder einem Dauerauftrag.

Damit ist nun Schluss: Heute soll die lang erwartete Version „Sarge“ frei gegeben werden. Die Mirrors füllen sich bereits mit Daten, ein offizielles Announcement steht noch aus.

Ich bin gespannt. Die Debian-Seite verrät noch nichts, auch in den Weblogs ist es noch sehr ruhig.

Update:

Es ist soweit
:

6. Juni 2005

Das Debian-Projekt freut sich, das offizielle Release von Debian GNU/Linux Version 3.1 Codename »Sarge« nach beinahe dreijähriger fortlaufender Entwicklung bekanntzugeben. Debian GNU/Linux ist ein freies Betriebssystem, das insgesamt elf Prozessor-Architekturen unterstützt, KDE-, GNOME- und GNUstep-Arbeitsumgebungen enthält, kryptographische Software bietet, dem FHS v2.3 entspricht und Software, die für die LSB entwickelt wurde, unterstützt.

Weitersagen und Unterstützen. Danke!