Öffentlichkeit Wochenrückblick KW 41

Vorratsdatenspeicherung vor dem letzten Gericht

Der Europäische Gerichtshof erklärt die anlasslose Vorratsdatenspeicherung für illegal. Uploadfilter für Urheberrechtsverstöße und sonstige Zwecke sind zurück auf der Agenda. Deutsche Überwachungstechnik kommt in Ägypten gegen Menschenrechte zum Einsatz. Die Themen der Woche im Überblick.

Lesen Sie diesen Artikel: Vorratsdatenspeicherung vor dem letzten Gericht
Eichhörnchen
Öffentlichkeit Wochenrückblick KW36

Über Werbung für Verschwörungstheorien, einen Geburtstag und ein Vorschaltbanner

Amazon empfiehlt Verschwörungsbücher, Facebook will politische Werbung vor den US-Wahlen einschränken und Österreich bringt sein eigenes Netzwerkdurchsetzungsgesetz auf den Weg. Unsere Themen der Woche im Überblick.

Lesen Sie diesen Artikel: Über Werbung für Verschwörungstheorien, einen Geburtstag und ein Vorschaltbanner
Kamele
Öffentlichkeit Wochenrückblick KW34

Kein Sommerloch für die Datenschutzbehörden

Die Datenschutzbeauftragten von Bund und Ländern geben sich Mühe, Behörden und Unternehmen zum Schutz persönlicher Daten zu bewegen. Manche müssen das über sich ergehen lassen, andere verklagen sie. Und dann war diese Woche auch noch die Kunstfreiheit in Gefahr. Die Themen der Woche im Überblick.

Lesen Sie diesen Artikel: Kein Sommerloch für die Datenschutzbehörden
Affe mit weit aufgerissenen Augen
Öffentlichkeit Wochenrückblick KW 25

Habemus Corona-App

Die Corona-Warn-App ist da, die Geheimdienste sollen Staatstrojaner bekommen, das neue Berliner Polizeigesetz sieht gar nicht mal so schlecht aus und Ulrich Kelber hat eine Menge zu kritisieren in seinem Jahresbericht zu Datenschutz und Informationsfreiheit. Die Themen der Woche im Überblick.

Lesen Sie diesen Artikel: Habemus Corona-App
Känguru hält seine Nase in die Kamera
Öffentlichkeit Wochenrückblick KW 24

So nicht, Polizei!

Forschung und Proteste in den USA führen dazu, dass große Firmen wie Microsoft oder Amazon ihren zeitweisen Ausstieg aus dem Geschäft mit der Gesichtserkennung verkünden. Außerdem hätten wir gerne ganz grundsätzlich mehr Informationen, dafür aber weniger Falschnachrichten und Hass im Netz, während wir auf die Corona-App warten. Die Themen der Woche im Überblick.

Lesen Sie diesen Artikel: So nicht, Polizei!