Linkschleuder

53. Netzpolitischer Abend heute Abend in Berlin

Wie an jedem ersten Dienstag im Monat findet heute Abend, am 4. Oktober, der Netzpolitische Abend des Vereins Digitale Gesellschaft in der c-base Berlin statt. Diesmal mit folgenden Beiträgen: Adam Harvey: Camouflage, Visual Metadata, and Computer Vision Maria Reimer & Daniel Seitz: Bretter, die die Welt verbessern: Jugend hackt in der Volksbühne Markus Beckedahl: Infos […]

Lesen Sie diesen Artikel: 53. Netzpolitischer Abend heute Abend in Berlin
Linkschleuder

Hackathons für Jugendliche veranstalten

Hackathons sind längst ein etabliertes Format für die Entwicklerszene, um sich thematisch zu vernetzen und gemeinsam an Projekten zu arbeiten. Jugend hackt hat über die letzten drei Jahre dieses Format auch für Jugendliche angepasst und weiterentwickelt, um mit ihnen anhand offener Daten an eigenen Projektideen zu arbeiten und Hacker-Ethik zu diskutieren. Diese Erfahrungen sind nun […]

Lesen Sie diesen Artikel: Hackathons für Jugendliche veranstalten
Kultur

mb21 vergibt Preise für herausragende Kinder- und Jugendmedienproduktionen

mb21 ist der deutsche Multimedia-Preis für Kinder und Jugendliche. Bereits zum 17. Mal zeichnet er Medienproduktionen von jungen Menschen bis 25 Jahre aus. Dabei gibt er einen breiten Überblick über jugendliches Medienhandeln, deren Talente in der Nutzung von (Web-)Technologie und den Themen, die Kinder und Jugendliche im jeweiligen Jahr beschäftigen. Ein Stöbern im Archiv lohnt […]

Lesen Sie diesen Artikel: mb21 vergibt Preise für herausragende Kinder- und Jugendmedienproduktionen
I'm a Refugees - Ask me Anything (CC-BY 3.0 Leonard Wolf)
Wissen

Jugendliche hacken für Flüchtlinge und gegen Überwachung

Sie sind jung, die meisten von ihnen können programmieren und sie wollen mit Code die Welt verbessern. Ein Wochenende lang haben sich 135 Jugendliche in Berlin bei Jugend hackt getroffen und waren froh, „endlich unter normalen Leuten“ zu sein. Jugend hackt ist ein Hackathon für junge Menschen zwischen 12 und 18 Jahren. Eine Jury — […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jugendliche hacken für Flüchtlinge und gegen Überwachung
Linkschleuder

Anmeldung für „Jugend hackt“ 2015

Vom 16. – 18 Oktober findet in Berlin wieder „Jugend hackt – Mit Code die Welt verbessern“ statt. Die Bewerbungsmöglichkeit wurde jetzt gestartet, als Teilnehmer muss man zwischen 12-18 Jahre alt sein, Möglichkeiten für Fahrtkostenübernahme gibt es im Individualfall. Also schnell bewerben, wenn Ihr jung genug seid und Lust auf ein großartiges Wochenende habt. Wenn […]

Lesen Sie diesen Artikel: Anmeldung für „Jugend hackt“ 2015
Linkschleuder

Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?

EditionF hat Maria Reimer, Projektleiterin von „Jugend hackt“, porträtiert: „Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?” „Coder können Weltveränderer sein”, mit diesem Gefühl verlassen die Jugendlichen den zweitägigen Hackathon, erklärt Maria die eigentliche Leistung, die ihr Projekt vollbringt. Ob die Jugendlichen ihre Ideen aus den Workshops tatsächlich umsetzen, ist erst einmal nebensächlich. Wichtig ist […]

Lesen Sie diesen Artikel: Wie bringt man Schüler dazu, etwas zu lieben?
Linkschleuder

Jugend hackt 2014 – „Die werden etwas verändern“

Vor einigen Wochen fand in Berlin das Jugend hackt – Festival statt. Ein Video blickt jetzt darauf zurück: Jugend hackt 2014 – „Die werden etwas verändern“. Nach einem sehr erfolgreichen Jugend hackt im Jahr 2013 haben wir im September 2014 erneut Jugendliche aus ganz Deutschland eingeladen, sich ein Wochenende lang auszutauschen und vor allem: sehr […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jugend hackt 2014 – „Die werden etwas verändern“
Generell

Jugend hackt – ein Wochenende lang Hacken, Basteln und Programmieren

Am vergangenen Wochenende fand zum zweiten Mal “Jugend hackt” statt, eine Veranstaltung der Open Knowledge Foundation. Ein Wochenende lang kamen 120 Jugendliche aus ganz Deutschland in Berlin zusammen, um gemeinsam mit Gleichgesinnten an Softwareprojekten rund um die Themen Überwachung, Bildung, Gesundheit, Gesellschaft, Freizeit und Umwelt zu arbeiten. Die Jugendlichen waren überwiegend zwischen 12 und 18 […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jugend hackt – ein Wochenende lang Hacken, Basteln und Programmieren

Jugend hackt: Open Data Camp am 07.09. und 08.09 sucht noch Mädels!

Vom 07. bis 08. September findet in Berlin zum ersten Mal ‚Jugend hackt‚ statt – ein Open Data Hackday / Camp für alle Jugendlichen mit Programmierkenntnissen zwischen 12 und 18 Jahren. Organisiert wird das ganze durch Young Rewired State und die Open Knowledge Foundation. Wie die Überschrift schon verrät hoffen die Organisatoren noch auf Tüftlerinnen, […]

Lesen Sie diesen Artikel: Jugend hackt: Open Data Camp am 07.09. und 08.09 sucht noch Mädels!