RSS-feed für dieses Thema abonnieren

jeanette_hofmann

EU-Kommission bekennt sich irgendwie zu Internet-Governance

Die EU-Kommission hat gestern Vorschläge gemacht, wie Internet-Governance zukünftig gestaltet werden sollte. Wir haben zur Einschätzung die Internet-Governance Forscherin Jeanette Hofmann vom Wissenschaftszentrum Berlin interviewt. netzpolitik.org: Warum macht die EU-Kommission zum jetzigen Zeitpunkt Vorschläge?

Gespräch: Das Netz als Lebensraum

Für das einstündige Gesprächsformat „Netzreporter XL“ auf DRadio Wissen hat sich Vera Linß mit der Politikwissenschaftlerin Jeanette Hofmann über „Das Netz als Lebensraum“ unterhalten. Was bleibt von der digitalen Sphäre abseits von Urheberrechtsdebatten und Netzregulierung?
Unterstütze unsere Recherchen und Berichterstattung für Grundrechte und ein freies Internet durch eine Spende. Spenden