Generell

Mehr Artikel zum WSIS

Das Interesse der Medien am zweiten UN Weltgipfel zur Informationsgesellschaft kommt mir im Moment grösser vor als vor zwei Jahren beim WSIS1. Hier sind einige weitere Artikel aus deutschsprachigen Medien: Intern.de: ‚Mitsprache bei ICANN? Geschenkt!‘ Spiegel: Das Ende von Icann als „Netzverwaltung“? Basler Zeitung: Schweiz soll in Tunis für Meinungsfreiheit einstehen NZZ: Weltgipfel zur Internet-Regulierung […]

Lesen Sie diesen Artikel: Mehr Artikel zum WSIS
Generell

Nachrichtenüberblick 10.11.

Den Fahrplan zur Vorratsdatenspeicherung und weitere Neuigkeiten gibts bei der Futurezone: EU-Fahrplan zur Datenspeicherpflicht. Die CIA will ein Open Source Center erschaffen. Hat aber nichts mit Freier Software zu tun, wie Telepolis berichtet. Bei den Volksentscheiden in Kalifornien gab es Probleme mit den digitalen Wahlmaschinen. Ausgerechnet bei der Stimmabgabe von Arnold Schwarzenegger wurde angezeigt, dass […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 10.11.
Generell

Nachrichtenüberblick 09.11.

Heise berichtet darüber, dass die EU-Parlamentarier einen Kompromiss zur TK-Vorratsdatenspeicherung erarbeitet haben. E-Mail-Daten und Mac-Adressen sollen nicht gespeichert werden, allerdings konnte sich die Forderung nach einer Befristung von drei Monaten auch nicht durchsetzen. Wenigstens scheint eine Koppelung mit dem Katalog im Gesetz für den Europäischen Haftbefehl vorgesehen zu sein. Wolfgang Kleinwächter berichtet über weitere Entwicklungen […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 09.11.
Generell

22C3: Private Investigations

Die Planungen für den 22. Chaos Communication Congress des Chaos Computer Clubs gehen voran. Der 22c3 findet erstmalig vier Tage, vom 27.-30. Dezember 2005, im Berlin Congress Center statt. Das Motto lautet dieses Mal „Private Investigations“ und Joi Ito wird die Keynote dazu halten. Mittlerweile gibt es ein englischsprachiges Weblog, wo einzelne Vorträge vorgestellt werden. […]

Lesen Sie diesen Artikel: 22C3: Private Investigations
Generell

Interview mit Lawrence Lessig zum WSIS

Die Zeitschrift Foreign Policy hat ein Interview mit Lawrence Lessig zum WSIS geführt: Battling for Control of the Internet. Themen sind u.a. Internet Governance, Zensurtechnologien und die politische Regulation des Internets. Interessant ist ein Punkt, wo Lessig darauf verweist, dass ihm bei einer WSIS-Vorbereitungskonferenz untersagt wurde, über eine notwendige Balance im Urheberrecht zu sprechen. Das […]

Lesen Sie diesen Artikel: Interview mit Lawrence Lessig zum WSIS
Generell

Nachrichtenüberblick 08.11.

In Wien wurde gestern der Positivpreis der BigBrotherAwards an Europaparlamentarier vergeben. Dabei äusserte sich die Abgeordnete Eva Lichtenberger auch zur Vorratsdatenspeicherung. Heise hat mehr: EU-Abgeordnete: Nur Gerichte können TK-Vorratsdatenspeicherung stoppen. Brasilien startet mit der Auslieferung von preiswerten Linux-Rechnern, wie Pro-Linux zu berichten weiss. Neues vom SonyBMG-Rootkit Kopierschutz: Während SonyBMG im Moment versucht, das PR-Desaster damit […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 08.11.
Generell

Internet Governance: US-Senator warnt vor „digitalem München“

Die Debatte rund um „Internet Governance“ verschärft sich gerade in den USA. Ein Senator ist sich nicht zu schade, gleich vor einem „digitalen München“ zu warnen. Zuerst dachte ich ja, der meint die Entscheidung Münchens, auf Linux zu setzen. Aber tatsächlich kommt die Nazi-Keule raus und er meint den Nicht-Angriffspakt von 1938. Florian Rötzer fasst […]

Lesen Sie diesen Artikel: Internet Governance: US-Senator warnt vor „digitalem München“
Generell

2x WSIS und Internet Governance

Es gibt zwei neue aktuelle Artikel zum WSIS. In der Online-Ausgabe der ZEIT geht es um die umstrittene Frage des „Internet Governance“: „Monroe“ im Cyberspace. Möglicherweise will die EU die amerikanische Regierung mit ihrer Forderung nur unter Druck setzen und im internationalen Dialog halten. Der Frontverlauf ist nicht so eindeutet, und die USA sind nicht […]

Lesen Sie diesen Artikel: 2x WSIS und Internet Governance
Generell

Kommentar von Kofi Annan zum WSIS

Der UNO-Generalsekretär Kofi Annan hat in der aktuellen Washington Post ein Editorial zum in der übernächsten Woche startenden World Summit on the Information Society (WSIS) verfasst. Hier ist ein kleiner Ausschnitt daraus: The U.N. Isn’t a Threat to the Net. The main objective of the World Summit on the Information Society to be held this […]

Lesen Sie diesen Artikel: Kommentar von Kofi Annan zum WSIS
Demokratie

Montag ist Webtag

Morgen findet in Köln der so genannte „Web-Montag“ statt: Der Veranstalter Tim Bonnemann, der seit Mai in Kalifornien arbeitet, möchte damit auch in Deutschland das weite Feld von Social Software und Co. fördern und Interessenten zum öffentlichen Brainstorming einladen: Web-Montag – bringt Anwender, Entwickler, Gründer, Unternehmer, Forscher, Pioniere, Blogger, Podcaster, Designer und sonstige Interessenten zum […]

Lesen Sie diesen Artikel: Montag ist Webtag
Generell

Nachrichtenüberblick 04.11.

Ungefähr 90 Tage braucht die Polizei in England, um Festplatten von (potentiellen) Terroristen durchsuchen zu können: How long does it take to crack a terrorist hard drive? Unter dem Motto »Race against root« wird am 9. September 2006 nach Treuchtlingen eingeladen: Wettstreit der Betriebssysteme wird mit Seifenkisten entschieden. Treuchtlingen ist übrigens eine kleine Gemeinde in […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 04.11.
Generell

Nachrichtenüberblick 03.11.

Science@ORF berichtet über wissenschaftliche Podcasts und stellt einige erfolgreiche vor: Podcasts erobern die Wissenschaft. Heute scheint wohl der Tage des Online-Journalismus zu sein. Die FAZ berichtet über die Tagung der „Online News Association“ (ONA) in den USA, wo sich der Herausgeber der New York Times ausgiebig zu Blogs und Wikis geäussert hat: Journalismus im Internet […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 03.11.
Generell

WSIS-Interview mit Rainer Kuhlen

Due Deutsche Welle hat Rainer Kuhlen vom WSIS-Koordinierungskreis zum UNO-Weltgipfel zur Informationsgesellschaft, dem Streit um ICANN und Menschenrechten in Tunesien befragt: Regierungen dürfen Internet nicht steuern. Ein großer Kritikpunkt ist, wie Tunesien mit den Menschenrechten umgeht. Ist es denn falsch, ausgerechnet den Weltinformationsgipfel in einem Land auszurichten, in dem Presse- und Meinungsfreiheit nicht ausreichend respektiert […]

Lesen Sie diesen Artikel: WSIS-Interview mit Rainer Kuhlen
Generell

EDRI-gram – Nummer 3.22, 3 November 2005

Das EDRI-gram – Nummer 3.22 vom 3 November 2005 ist mit folgenden Themen erschienen: * European Parliament: no retention of internet data * Article 29 WP rejects data retention once more * Big Brother Awards presented in 4 countries * French minister: copyright above privacy * Citizens‘ Summit on the Information Society * Greek court […]

Lesen Sie diesen Artikel: EDRI-gram – Nummer 3.22, 3 November 2005
Generell

Nachrichtenüberblick 01.11.

SonyBMG hat einen neuen Kopierschutz für Musik-CDs, der für Furore und sehr schlechte PR sorgt. Schuld ist Mark Russinovich, der in seinem Blog seine Beobachtungen dokumentiert hat, was das DRM denn so alles mit dem System macht. Joerg-Olaf Schaefers kommentiert die Restriktionen bei Medienrauschen: „Sony Music: DRM reicht nicht mehr, nun wird gehackt„. Sehr ausführlich […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 01.11.
Generell

Nachrichtenüberblick 31.10.

Der morgen startende biometrische Reisepass ist auch heute wieder Thema in vielen Medien. Die Rheinische Post meldet einen grossen Ansturm auf den „alten“ Pass in den letzten Tagen. Heise, Tagesschau.de und Futurezone berichten über die Kritik an der vorschnellen Einführung. Der Rechtsberater der Free Software Foundation, Eben Moglen, hat der eWeek ein Interview zur GPL […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 31.10.
Generell

Interview mit Cory Doctorow als OGG

Mein Interview mit Cory Doctorow auf der EuroOSCON letzte Woche in Amsterdam ist jetzt Dank dem Wetterfrosch geschnitten und als OGG (19MB) verfügbar. In dem Interview geht es um die Entstehung von BoingBoing, welche Gefahren die Broadcast-Flag zukünftig für Innovation, Wettbewerb und Distribution im Internet bedeutet, wieso Cory für sein neuestes Science Fiction Buch die […]

Lesen Sie diesen Artikel: Interview mit Cory Doctorow als OGG
Generell

Nachrichtenüberblick 27.10.

Der SWR behandelt den „Streit um biometrischen Pass„. Über den massiven Ausbau der Überwachung in Frankreich berichten gleich mehrere Online-Medien, wie Heise, Telepolis und die Futurezone. Über ein Zukunftsgespräch des Instituts für Zukunftsstudien und Technologiebewertung (IZT) in Berlin berichtet Heise ausführlich: RFID: Fußball-WM als Schrittmacher des Pervasive Computing. Der baden-württembergische Justizminister Ulrich Goll hat heute […]

Lesen Sie diesen Artikel: Nachrichtenüberblick 27.10.