re:publica ‘15 — Unsere netzpolitischen Empfehlungen für den 2. Tag #rp15

rp15_banner_2Heute ist in Berlin die re:publica 2015 gestartet, die in diesem Jahr unter dem Motto „Finding Europe“ steht. Aus der Fülle von 450 Stunden Programm mit rund 800 Sprecherinnen und Sprechern haben wir vergangene Woche schon die rausgesucht, wo Mitglieder unserer Redaktion auf der Bühne stehen. Aber das ist natürlich nur ein kleiner Teil aller empfehlenswerten Talks. Wir werden euch für alle drei Tage mit netzpolitischen Empfehlungen versorgen. Gestern gab es für die Übersicht für den heutigen Dienstag, heute die für den morgigen Mittwoch.

11:15 – 11:45 | STG-T
http://re-publica.de/session/presserecht-fuer-blogger
Presserecht für Blogger
Ansgar Koreng

11:45 – 12:15 | STG-4
Watching the Watchers: Building a Sousveillance State
http://re-publica.de/session/watching-watchers-building-sousveillance-state
M. C. McGrath

11:45 – 12:15 | STG-T
http://re-publica.de/session/aeusserungsrecht-betruegern-schmaehkritik-und-heissem-kaffee
Das Äußerungsrecht: Von Betrügern, Schmähkritik und zu heißem Kaffee
Joerg Heidrich

13:00 – 13:30 | STG-1
http://re-publica.de/session/power-internet-and-you-dot-everyone-balancing-world-dot-com
Power, the internet and you – DOT EVERYONE – balancing the world of dot com
Martha Lane Fox

12:30 – 13:30 | STG-2
http://re-publica.de/session/access-denied-russias-approach-internet-censorship
Access denied – Russia’s approach to internet censorship
Andrei Soldatov

12:30 – 13:30 | STG-3
http://re-publica.de/session/kaputte-politische-debatte-internet-teil-des-problems-und-teil-loesung
Die kaputte politische Debatte: Wie das Internet Teil des Problems und Teil der Lösung ist
Ingrid Brodnig

12:30 – 13:30 | STG-4
http://re-publica.de/session/next-political-agenda-cybersecurity
Next up on the political agenda: Cybersecurity
Cathleen Berger, Jillian York, Becky Kazansky, Anita Gohdes

13:45 – 14:45 | STG-1
http://reThomas Lohninger-publica.de/session/how-anonymous-narrowly-evaded-cyberterrorism-rhetorical-machine
How Anonymous (Narrowly) Evaded the Cyberterrorism Rhetorical Machine
Gabriella Coleman

13:45 – 14:45 | STG-4
http://re-publica.de/session/finding-european-way-internet-governance
Finding a European way on internet governance
Frederic Dubois, Andrea Calderaro, Amelia Andersdotter, Maciej Tomaszewski, Raegan MacDonald

13:45 – 14:15 | STG-6
http://re-publica.de/session/strategie-und-taktik-journalismus-und-buergermedien
Strategie und Taktik in Journalismus und Bürgermedien
Lorenz Lorenz-Meyer

13:45 – 14:45 | STG-8
http://re-publica.de/session/what-hell-threat-modeling-anyway
What The Hell Is Threat Modeling Anyway?
Parker Higgins, Eva Galperin

13:45 – 14:45 | STG-9
http://re-publica.de/session/global-innovators-hacking-culture-innovation-spaces-and-start-scenes-singapore-zimbabwe
Global Innovators – Hacking culture, innovation spaces and start-up scenes in Singapore, Zimbabwe, Kenya and Brazil
Marina Suassuna Batista, Saad Chinoy, Kudzai im Mubaiwa, Ahmed Maawy

13:45 – 14:45 | STG-J
http://re-publica.de/session/finding-world-through-global-voices
Finding the World through Global Voices
Katrin Zinoun, Mahsa Alimardani, Débora Medeiros, Laura Vidal

15:00 – 16:00 | STG-1
http://re-publica.de/session/blue-dot-mission-sechs-monate-leben-und-arbeiten-auf-iss
Blue Dot Mission – Sechs Monate Leben und Arbeiten auf der ISS
Alexander Gerst

15:00 – 16:00 | STG-2
http://re-publica.de/session/netzneutralitaet-endspurt-europa
Netzneutralität – Endspurt in Europa
Thomas Lohninger

15:00 – 16:00 | STG-4
http://re-publica.de/session/predicting-war-minority-report-meets-world-politics
Predicting War – Minority Report Meets World Politics
Frederike Kaltheuner, Kave Salamatian

15:00 – 16:00 | STG-10
http://re-publica.de/session/netz-politische-bildung-webvideo-und-youtube
(Netz-)Politische Bildung mit Webvideo und YouTube
Daniel Seitz, Anna Moll, Arne Busse

16:15 – 17:15 | STG-1
http://re-publica.de/session/nsa-are-not-stasi-godwin-mass-surveillance
The NSA are not the Stasi: Godwin for mass surveillance
Cory Doctorow

16:15 – 17:15 | STG-4
http://re-publica.de/session/nutella-kittens-and-friend-request-isis
Nutella, Kittens and a friend Request from ISIS
Ben Wagner, Kave Salamatian, Lea Gimpel

17:30 – 18:30 | STG-2
http://re-publica.de/session/pics-or-it-didnt-happen-how-does-social-media-access-affect-what-we-know-about-killings
Pics or it didn’t happen – How does social media access affect what we know about killings in the Syrian conflict?
Anita Gohdes

17:30 – 19:45 | STG-4
http://re-publica.de/session/jahresrueckblick-social-media-recht
Jahresrückblick Social-Media-Recht
Thorsten Feldmann, Henning Krieg

17:30 – 18:00 | STG-8
http://re-publica.de/session/hidden-histories-power-technology
Hidden histories of power in technology
Zara Rahman, Luiza Prado

18:00 – 18:30 | STG-11
http://re-publica.de/session/weapons-space
Weapons in Space?
Theresia Reinhold

18:45 bis 19:15 | STG-1
http://re-publica.de/session/fireside-chat-peter-sunde
Fireside Chat: Peter Sunde
Peter Sunde

19:15 – 19:45 | STG-1
http://re-publica.de/session/spy-animals
Spy Animals!
Jillian York, Claudio Guarnieri

20:00 – 21:00 | STG-1
http://re-publica.de/session/keynote-mediengruppe-bitnik-0
Sealed with a Bit: !Mediengruppe Bitnik
!Mediengruppe Bitnik

Mehr Zeit für kritische Berichterstattung

Ihr kennt es: Zum Jahresende stehen wir traditionell vor einer sehr großen Finanzierungslücke und auch wenn die Planung und Umsetzung unseres Spendenendspurts viel Spaß macht, bindet es doch sehr viele Ressourcen; Ressourcen, die an anderer Stelle für unsere wichtige Arbeit fehlen. Um Euch also weniger mit Spendenaufrufen auf die Nerven zu gehen und mehr Recherchen und Hintergründe bieten zu können, brauchen wir Eure regelmäßige Unterstützung.

Jährlich eine Stunde netzpolitik.org finanzieren

Das Jahr hat 8.760 Stunden. Das sind 8.760 Stunden freier Zugang zu kritischer Berichterstattung und wichtigen Fragestellungen rund um Internet, Gesellschaft und Politik bei netzpolitik.org.

Werde Teil unserer Unterstützungs-Community und finanziere jährlich eine von 8.760 Stunden netzpolitik.org oder eben fünf Minuten im Monat.

Jetzt spenden


Jetzt spenden

3 Ergänzungen

  1. Kleiner Fehler „Access denied – Russia‘s approach to internet censorship“ ist nicht der Vortrag von Joerg Heidrich.

Ergänzung an Adrian Schultze Ergänzung abbrechen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.