Dr. Security erklärt in drei Teilen IT-Sicherheit

Dr. Security erklärt in drei Teilen IT-SIcherheit und war Gewinner beim Hochschulwettbewerb „Mehr als Bits und Bytes –Nachwuchs- wissenschaftler kommunizieren ihre Arbeit“.

Dr. Security ist eine fiktive, dreiteilige Videoserie, die unterhaltsam über gehackte Autos, entführte Rechner und Sicherheitslücken aus dem digitalen Alltag informiert. Stefan Nürnberger und Gordon Bolduan haben das Konzept dazu entwickelt und setzen es um.

Dr.Security – Episode 1 from Dr. Security on Vimeo.

Dr. Security – Episode 2 from Dr. Security on Vimeo.

Dr. Security – Episode 3 from Dr. Security on Vimeo.

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

3 Ergänzungen

  1. Folge eins beinhaltet dann hoffentlich von Videos auf den eigenen Servern und nicht bei Vimeo. Oder können sich die Unis das nicht mehr leisten?

Ergänzung an peter Ergänzung abbrechen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.