Gleich: Livestream vom 4. DigiGes-Abend

Heute Abend findet der vierte netzpolitische Abend des Digitale Gesellschaft e.V. in der c-base in Berlin statt. Los geht es zwischen 20:00 – 20:15 Uhr und es gibt einen Video-Livestream auf c-base.org. Die Video-Aufzeichnungen kommen in den folgenden Tagen online. Der Eintritt ist frei, eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Und das sind die fünf geplanten Kurz-Vorträge, deren Reihenfolge sich noch ändern kann:

Markus Beckedahl über aktuelle Entwicklungen bei ACTA und unsere Kampagne dazu
Leonhard Dobusch über eine notwendige Urheberrechtsreform und notwendige Schritte dafür
Till Kreutzer über eine mögliche Legalisierung von Remix-Kultur analog zu Fair-Use-Regeln
Michael „nibbler“ Horn über IPv6 und Privatsphäre
Julia Kloiber über Opendata in den Kommunen

Du möchtest mehr kritische Berichterstattung?

Unsere Arbeit bei netzpolitik.org wird fast ausschließlich durch freiwillige Spenden unserer Leserinnen und Leser finanziert. Das ermöglicht uns mit einer Redaktion von derzeit 15 Menschen viele wichtige Themen und Debatten einer digitalen Gesellschaft journalistisch zu bearbeiten. Mit Deiner Unterstützung können wir noch mehr aufklären, viel öfter investigativ recherchieren, mehr Hintergründe liefern - und noch stärker digitale Grundrechte verteidigen!

 

Unterstütze auch Du unsere Arbeit jetzt mit deiner Spende.

3 Ergänzungen

Ergänzung an André Ergänzung abbrechen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.