Fritz: Gleich, bzw. jetzt: Internet live, mit Markus!

Falls jemand gar nicht genug von Netzneutralität, Internet-Enquete und dem ganzen heißen Scheiß bekommen kann: Markus ist gleich bei Trackback. Live. Im Radio. Wissens‘ schon, Trackback:

Die Show mit Internet und so

Lili Masuhr präsentiert Euch mal wieder Neues und Erhellendes aus dem Netz.

Netzneutralität, Pfand spenden per Internet, eine mediale Weltreise und mehr erwarten Euch bei Trackback.

Gibt es in Berlin im Radio. Oder im Internet, zum Beispiel via VLC, Amarok oder Winamp: http://www.fritz.de/live.pls

Und wer diesen – zugegeben, recht kurzfristigen – Hinweis zu spät liest: Eine Konserve mit der Aufzeichnung der Show gibt es im Laufe des Abends/morgen bei Fritz zum nachhören und runterladen. Vermutlich irgendwo hier.

No Tracking. No Paywall. No Bullshit.

Unterstütze auch Du unseren gemeinwohlorientierten, werbe- und trackingfreien Journalismus.

Die Arbeit von netzpolitik.org finanziert sich zu fast 100% aus den Spenden unserer Leser:innen. Werde Teil dieser einzigartigen Community und unterstütze jetzt unsere Arbeit mit einer Spende.

Jetzt spenden


Jetzt spenden

5 Ergänzungen

    1. Ach, geht so ,) Einen direkten Link gab es gestern abend – zur Zeit des Hinweise oben – ja auch noch nicht. Daher verweist http://www.fritz.de/live.pls auf den Livestream von Fritz, bzw. enthält eine Playliste mit der Streamadresse.

      „Vermutlich irgendwo hier“ verweist auf das Blog von Trackback, wo inzwischen auch ein Link zur Konserve von gestern eingetragen wurde.

      Trotzdem danke.

Ergänzung an Litteratuer Ergänzung abbrechen

Wir freuen uns auf Deine Anmerkungen, Fragen, Korrekturen und inhaltlichen Ergänzungen zum Artikel. Bitte keine reinen Meinungsbeiträge! Unsere Regeln zur Veröffentlichung von Ergänzungen findest Du unter netzpolitik.org/kommentare. Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.