monatliches Archiv:: Mai 2007

Deutsche Bibliotheken online nutzen

Wie heise zu entnehmen ist, starten schon ganze vier Bibliotheken in Deutschland das Portal Bibliothek Digital, über das sich Werke auch online ausleihen lassen. Dazu muss man einen Bibliotheksausweis von einer der teilnehmenden Bibilotheken (Hamburg, Köln, München und Würzburg, sieben weitere sind derzeit geplant) besitzen und sich online registrieren. Ein zusammen mit der Firma DiViBib […]

Open Access-Webseite online

Kam gerade über akademische Mailinglisten herein: Open-access.net ist eine von den Universitäten Bielefeld, Göttingen, Konstanz sowie der Freien Universität Berlin aufgebaute Plattform, die die zunehmende wissenschaftspolitische Bedeutung des Themas Open Access aufgreift. Auf der German E-Science Conference 2007 am 2. Mai in Baden-Baden wird das DFG-geförderte Projekt erstmals der Öffentlichkeit vorgestellt. Das Projekt kann der […]

J!Cast 34 Creative Commons

Der J!Cast 34 dreht sich diesmal um „Creative Commons“: Beim Open Music Contest, den Meik Michalke aus Düsseldorf organisiert, dürfen nur Bands teilnehmen, die ihre Musikstücke unter Creative Commons-Lizenzen gestellt haben. Auch die Gruppe Jammin Inc. hat das getan – und gewonnen. Doch haben sie damit ihre Rechte verschenkt? Was genau verbirgt sich hinter dem […]

Böse (volks-)chinesische Viren

Wie der Inquirer berichtet, plant auch die staatskapitalistische Volksrepublik China, Viren und Malware im Krieg einzusetzen: China seen tooling up with cyberweapons. Nur dass hier nicht die eigene Bevölkerung bekriegt wird, sondern womöglich das friedliebende Taiwan in einem Infowar. The People’s Liberation Army (PLA) continues to build cyberwarfare units and develop viruses to attack enemy […]

Immer dasselbe Unverständnis

Anlässlich des heute beginnenden LinuxTages berichtete das Berliner Inforadio (rbb) über LiMux und stellte kurz das freie Betriebssystem vor. Nur leider beginnt der Bericht gleich im ersten Satz falsch, was später im Beitrag auch wiederholt wurde: Linux ist ein rechtefreies System. Uuuuah. Weit gefehlt, Inforadio. Man hätte inhaltlich auch bei den Kollegen der Tagesschau, dem […]

Cyber-War in Estland?

Heise berichtet: „In Estland wurde der Cyber-Krieg getestet“. Der estnische Ministerpräsident Andrus Ansip hat gegenüber dem Berliner Tagesspiegel Vorwürfe erneuert, wonach Russland für die wochenlange Blockade von Webseiten der Regierungsbehörden in Estland verantwortlich sei. „In Estland wurde das Modell eines neuen Cyber-Krieges getestet“, sagte Ansip dem Tagesspiegel (Mittwochs-Ausgabe). Zum ersten Mal überhaupt sei ein unabhängiger […]

Aktuell: Wir suchen PHP-Entwickler

Die letzte offene Stelle wollen wir jetzt auch endlich mal besetzen: newthinking communications sucht immer noch eine Person, die mit PHP und MySQL umgehen kann und Freie Software mag. Diese kann weiblich oder männlich sein, jung oder alt sein, einen Studienabschluss haben oder nicht. Hauptsache kompetent, nett und kompatibel zu unseren anderen Entwicklern. Aber die […]

ZDF über den Wildwuchs an Kameraüberwachung

Am Sonntag kam im ZDF ein sehenswerter Bericht über den „Rapiden Anstieg der Videoüberwachungen“: „Reiner Wildwuchs“. Kameras im öffentlichen Raum sind seit den Neunzigern üblich; ihr Zweck ist weitgehend akzeptiert: Abschreckung von Kriminellen, bessere Strafverfolgung und eine Erhöhung der subjektiven Sicherheit. Doch während die Technik Fortschritte macht, wird der Datenschutz noch häufig missachtet. Ein Problem, […]
Wir wollen 2016 noch schlagkräftiger werden. Unterstütze unsere Arbeit durch eine Spende für mehr netzpolitik.org, damit wir weiter kritisch und unabhängig bleiben können. Spenden